Blog of TriCoreTraining

Wie konnte das passieren? Du hast zugenommen …

Photo by i yunmai on Unsplash

Photo by i yunmai on Unsplash

Wie sieht deine Ernährung aktuell aus? Zu viel Zucker? Zu viele Kohlehydrate?

Training und Ernährung hängen eng zusammen.

Viele Athleten nehmen zu, aber nicht nur, weil sie zusätzlich Muskelmasse aufbauen, sondern weil sie ihre Kalorieneinnahme massiv erhöhen. Das ist aber nicht notwendig.

Halte deine Ernährung ausbalanciert

Iss regelmässig. Wenn du keine speziellen Gesundheitsbeschwerden hast, dann kannst du auch einem „Low Carb“ (wenig Kohlenhydrate) Ansatz folgen. Viele Athleten glauben, dass Sie viel Kohlehydrate (a la Nudeln) essen müssen. Aber neuere Studien haben gezeigt, dass eine ausgewogene Low-Carb-Ernährung dir beim Sport helfen kann. Du wirst nicht nur Gewicht verlieren, sondern auch Geschwindigkeit gewinnen, weil du weniger Kilos mit dir rumschleppst.

Längere Einheiten

Wenn du abnehmen willst, dann solltest du langsam und länger trainieren (z.B. laufen). Schnelle Einheiten führen dazu, dass nicht die Fettspeicher zur Energieerzeugung verwendet werden, dann verlierst du mehr Wasser als dauerhaft Gewicht.

Also immer das Gewicht im Auge behalten! TriCoreTraining hilft dir auch dabei mit deiner Gewichtskontrolle.

 



Schlagwörter: , ,

Seitenleiste